Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Allgemeine Info zu BiDiB:


Treiberinstallation:


Programme für BiDiB:


Das BiDiB-System:

One-Serie:

Addon-Module:

Beispielkonfigurationen:


Das OpenCarSystem:


Anwendungsunterstützung:


Kompatibilität:


Codehilfe für eigene BiDiBOne Entwicklungen:

st4:aufbau_st4

Aufbau der ST4

Die ST4 ist als SMD bestückter Bausatz (bezeichnet als SMD-Bausatz) im Fichtelbahn-Shop erhältlich.


Beim SMD bestückten Bausatz (SMD-Bausatz) der ST4 sind alle notwendigen SMD-Bauteile vorbestückt und die Prozessoreinheit ist mit der aktuellsten Firmware programmiert. Sie müssen nur noch die Anschlussklemmen und die Stiftleisten mit Hilfe der ausführlichen Schritt für Schritt Anleitung einlöten!

Wir haben mit der ST4 - Baugruppe eine Platine erschaffen, bei der der BiDiBone schon auf dem Board integriert ist. Die Antwort ist eine kompakter und preiswerter BiDiB-Knoten für Servo-Anwendungen und Schaltaufgaben zum polarisieren von Weichenzungen und Weichenstraßen. Die Folge dieser Entscheidung ist aber auch, dass die Baugruppe so filigran wurde, dass ein kompletter Aufbau vom Anwendern als schwierig darstellt und deshalb die Baugruppe nicht als Löt-Bausatz angeboten werden kann.

Wegen diesem Grund ist die ST4-Baugruppe nur als SMD-vorbestückte Baugruppe verfügbar.


Die ausführliche Aufbaudokumentation für den SMD-Bausatz, finden Sie im Produktdownload auf Fichtelbahn.

http://www.fichtelbahn.de/st4_download.html

st4/aufbau_st4.txt · Zuletzt geändert: 2016/08/26 12:20 von fichtelbahn