Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Allgemeine Info zu BiDiB:


Treiberinstallation:


Programme für BiDiB:


Das BiDiB-System:

One-Serie:

Addon-Module:

Beispielkonfigurationen:


Das OpenCarSystem:


Anwendungsunterstützung:


Kompatibilität:


Codehilfe für eigene BiDiBOne Entwicklungen:

gbm16ts

GBM16TS

Ein BiDiB-Knoten mit dem Schwerpunkt „Melden“

Der GBM16TS ist identisch zum GBM16T nur mit eigenen BiDiBus-Interface für die direkte Verbindung zum BiDiBus. Der GBM16TS ist als Fertigbaustein mit aufgelöteten Anschlussklemmen im Fichtelbahn-Shop erhältlich.

Der GBM16TS vereinfacht die Installation im Vergleich zum GBM16T erheblich: die gesamten Kommunikation und Rückmeldeinformation werden über den BiDiBus zum GBM16TS gebracht. Jeder GBM16TS erhält seine Stromversorgung direkt vom BiDiBus (Außnahme: Beim Einsatz eines BiDiB-IF2 muss einmalig bei einer GBM16TS Baugruppe, eine 12VDC Versorgung angeschlossen werden). Das DCC-Fahrstromsignal wird vom Booster direkt an den GBM16TS angeschlossen. So ergibt sich eine klare und übersichtliche Modellbahnelektronik, die trotzdem höchsten Funktionsansprüchen gerecht wird: Man kann überall auf der Anlage Loks nicht nur steuern, sondern auch die Parameter (CVs) verändern und erhält neben den Ortsinformationen (wo fährt was) auch Zustandsinformationen über aktuellen Stromverbrauch und Spannung am Gleis.

An einem GBM16TS können bis zu 16 Gleisabschnitte angeschlossen werden.


Leistungsmerkmale:

  • Belegtmelder (Stromfühler) für 16 Gleisanschlüsse
  • RailCom® parallel auf allen 16 Gleisanschlüssen
  • auf einem Gleisanschluss können bis zu 4 Railcom-Adressen (Loks) ausgewertet werden
  • Belegtmeldungen werde quittiert und bei Übertragungsfehlern automatisch wiederholt SecureACK
  • Melderüberwachung (auch der Ausfall des Melders wird überwacht)
  • Belegtmeldung auch bei Analog-Betrieb möglich
  • integrierte Kehrschleifensteuerung (optional mit AddonModul)
  • Entprell-, Verzögerung- und Empfindlichkeit der Gleismelder einstellbar
  • Belegtmelder hat direkte Verbindung zum BiDiBus (BiDiB-Interface)
  • updatefähig direkt über den BiDiBus
  • kostenfreie Konfigurationstools (BiDiB-Wizard / BiDiB-Monitor) verfügbar
  • Abmessungen: 80mm x 100mm
  • Befestigungslöcher: 3.2mm

Hardware-Versionen:

GBM16TS v1.2 (September 2017)

  • erste offizielle GBM16TS Hardware

gbm16ts.txt · Zuletzt geändert: 2017/09/06 09:10 von fichtelbahn