Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Allgemeine Info zu BiDiB:


Treiberinstallation:


Programme für BiDiB:


Das BiDiB-System:

One-Serie:

Addon-Module:

Beispielkonfigurationen:


Das OpenCarSystem:


Anwendungsunterstützung:


Kompatibilität:


Codehilfe für eigene BiDiBOne Entwicklungen:

interfaces

TLE & s88 Interface

Aktuell gibt es zwei Interface-Baugruppen, die eine s88-Melder Integration in den BiDiBus ermöglichen.

  • s88-BiDiB Bridge
  • TLE-s88-BiDiB Interface

Die beiden Baugruppen haben kleine Unterschiede in Ihrer Ausstattung und Verwendung:

Die s88-BiDiB Bridge war die erste Baugruppe für diese Zwecke und wurde durch den Bausatz TLE-s88-BiDiB Interface abgelöst. Die s88-BiDiB Bridge wird trotzdem weitergepflegt und Sie erhalten weiterhin im Fichtelbahn-Shop die notwendige Platine für den Aufbau. Es wurde jeglich der verfügbare Löt-Bausatz eingestellt. Die notwendigen Bauteile können mit Hilfe des Reichelt-Warenkorb bzw. mit der veröffentlichten Stückliste bei Elektronikversandanbietern erworben werden.

Die SMD-vorbestückte TLE-s88-BiDiB Bridge ist ein vorbestückter Bausatz, bei dem nur noch die Stiftleisten aufgelötet werden müssen. Diese Baugruppe ist im Fichtelbahn-Shop nur in dieser Variante verfügbar, es gibt hier keinen Löt-Bausatz. Dieser BiDiB-Knoten hat neben der s88-Integration noch weitere 16 TLE-Eingänge auf der Baugruppe verbaut. Unter TLE versteht man ein uni- und bipolar Hall IC, für magnetische Feld-Anwendungen - kurz „Hallsensor“.

interfaces.txt · Zuletzt geändert: 2016/07/05 10:52 (Externe Bearbeitung)