Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Allgemeine Info zu BiDiB:


Treiberinstallation:


Programme für BiDiB:


Das BiDiB-System:

One-Serie:

Addon-Module:

Beispielkonfigurationen:

Konfigurationsvorlagen:


Das OpenCarSystem:


Anwendungsunterstützung:


Kompatibilität:


Codehilfe für eigene BiDiBOne Entwicklungen:

konfigvorlagen:signale_ns_1955

Nederlandse Spoorwegen (NS) 1955'er Signale

Angesteuert werden die LED's von Signalen der Nederlandse Spoorwegen (NS) ab 1955.
Die Kathode (-) jeder LED wird an einen Lightport-Anschluss angeschlossen, die Anode (+) an die gemeinsame 5V-Versorgungsspannung.
Mit diesen Vorlagen können Hauptsignale (Hoofdsein), Vorsignale (Voorsein) und Zwergsignale (Dwergsein) konfiguriert werden.
Wenn die Blinksignale beim Haupt- und Zwergsignal nicht benötigt werden, können sie, durch entfernen der „Haken“, abgeschaltet werden. Das spart dann entsprechend Makros.

Mit diesen Vorlagen nederlandse_spoorwegen_1955_signale.zip werden die Ports konfiguriert und die Macros und Accessories angelegt.
Dieses Vorlagen können auch auf anderen BiDiB-Knoten (Lightcontrol, LED_IO_24, usw.) mit Lightports verwendet werden.
Wie man eine Vorlage im Wizard ausführt, wird hier beschrieben.

Hauptsignale (Hoofdsein)



In diesem Beispiel werden die Lightports 0 bis 2 am Kanal A der NeoControl verwendet.

Nr. des WS Lightport Lampe Nr.
0 0 Rot (Rood)
0 1 Gelb (Geel)
0 2 Grün (Groen)



Vorsignale (Voorsein)



In diesem Beispiel werden die Lightports 4 und 5 am Kanal A der NeoControl verwendet.

Nr. des WS Lightport Lampe Nr.
1 3 -
1 4 Gelb (Geel)
1 5 Grün (Groen)

Zwergsignale (Dwergsein)



In diesem Beispiel werden die Lightports 6 bis 8 am Kanal A der NeoControl verwendet.

Nr. des WS Lightport Lampe Nr.
2 6 Gelb (Geel)
2 7 Rot (Rood)
2 8 Grün (Groen)

konfigvorlagen/signale_ns_1955.txt · Zuletzt geändert: 2018/03/24 12:56 von Tilly