Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Allgemeine Info zu BiDiB:


Treiberinstallation:


Programme für BiDiB:


Das BiDiB-System:

One-Serie:

Addon-Module:

Beispielkonfigurationen:


Das OpenCarSystem:


Anwendungsunterstützung:


Kompatibilität:


Codehilfe für eigene BiDiBOne Entwicklungen:

if2

BiDiB-IF2

Ein BiDiB-Knoten mit dem Schwerpunkt „USB-BiDiB-Interface“

Der BiDiB-IF2 ist ein Interface / Zentrale für den BiDiBus.

Das BiDiB-IF2 wird eingesetzt als BiDiB-Interface mit einer integrierten DCC-Zentrale. An die Baugruppe können maximal 32 BiDiB-Knoten ohne einen weiteren OneHub (BiDiBus-Erweiterung) angeschlossen werden.

Diese Baugruppe ist vergleichbar mit dem GBM-Master, nur ohne Booster und Rückmelder. Damit ist diese Baugruppe ein flexibles BiDiB-Interface zum Verbinden mit BiDiB-Knoten z.B. LightControl, OneControl, BiDiB RF-Basis vom OpenCarSystem.


Leistungsmerkmale:

  • Versorgung über den USB-Anschluss
  • Stromaufnahme unter 100mA
  • PC-Schnittstelle USB 2.0
  • BiDiBus-Schnittstelle RJ45
  • Schutzart IP40
  • Abmessungen: 83mm x 41mm x 20mm
  • Fertigbaustein im Gehäuse verbaut
if2.txt · Zuletzt geändert: 2017/09/11 13:42 von fichtelbahn