Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tools:scripting-node-syntax

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
tools:scripting-node-syntax [2019/03/04 20:02]
akuhtz [Label zuweisen] Set aspect name with node script
tools:scripting-node-syntax [2019/03/23 08:31]
akuhtz [Vordefinierte Variablen] Neue vordefinierte Variable: uniqueidhex
Zeile 27: Zeile 27:
  
 ==== Label zuweisen ==== ==== Label zuweisen ====
-Label sind Namen von Ports, Macros und Accessorys. Die Zuweisung der Namen erfolgt mit dem //​set//​-Befehl.+Label sind Namen von Ports, Macros, Accessories ​und Aspekten. Die Zuweisung der Namen erfolgt mit dem //​set//​-Befehl.
 <​code>​ <​code>​
 ## change the label ## change the label
Zeile 184: Zeile 184:
  
 ## Servobewegung abwarten mit Portnummer ## Servobewegung abwarten mit Portnummer
-add step ptype=servoQueryMove ​number=10+add step ptype=moveServoQuery ​number=10
 </​code>​ </​code>​
  
Zeile 199: Zeile 199:
 | delay | - | | delay | - |
 | randomDelay | - | | randomDelay | - |
-moveservoquery ​| |+moveServoQuery ​| |
  
 Für die Typen ''​delay''​ und ''​randomDelay''​ wird keine ''​action''​ angegeben. Eine Verzögerung wird wie folgt definiert: \\ ''​add step ptype=delay delay=10''​ \\ ''​add step ptype=randomDelay delay=100''​ Für die Typen ''​delay''​ und ''​randomDelay''​ wird keine ''​action''​ angegeben. Eine Verzögerung wird wie folgt definiert: \\ ''​add step ptype=delay delay=10''​ \\ ''​add step ptype=randomDelay delay=100''​
Zeile 221: Zeile 221:
 config accessory startup aspect=1 config accessory startup aspect=1
 </​code>​ </​code>​
-Als Startup-Verhalten ist die Zuweisung eines Aspekts (aspect=1), das Wiederherstellen des letzten Begriffes (config accessory startup restore) oder keine Aktion (config accessory startup none) möglich.+Als Startup-Verhalten ist die Zuweisung eines Aspekts (''​aspect=1''​), das Wiederherstellen des letzten Begriffes (''​config accessory startup restore''​) oder keine Aktion (''​config accessory startup none''​) möglich.
  
 :!: Das Accessory wird auf den Knoten übertragen und permanent gespeichert! :!: Das Accessory wird auf den Knoten übertragen und permanent gespeichert!
Zeile 377: Zeile 377:
   * ''​power_user''​ \\ Diese Variable wird beim Aufruf des Scriptes abhängig von der Anwenderwahl ('ich bin Power-User'​) mit übergeben. ​   * ''​power_user''​ \\ Diese Variable wird beim Aufruf des Scriptes abhängig von der Anwenderwahl ('ich bin Power-User'​) mit übergeben. ​
   * ''​uniqueid''​ \\ In dieser Variable wird die ''​UniqueId''​ beim Aufruf des Scriptes abhängig von dem gewählten Knoten übergeben. Damit kann man ein Script z.B. auf bestimmte Knoten beschränken oder Abhängigkeiten vom Knoten erfassen.   * ''​uniqueid''​ \\ In dieser Variable wird die ''​UniqueId''​ beim Aufruf des Scriptes abhängig von dem gewählten Knoten übergeben. Damit kann man ein Script z.B. auf bestimmte Knoten beschränken oder Abhängigkeiten vom Knoten erfassen.
 +  * ''​uniqueidhex''​ \\ In dieser Variable wird die ''​UniqueId''​ als Hex-Wert vom Typ String übergeben, z.B. ''​0x05000D7F002200''​.
   * ''​vid''​ \\ In dieser Variable wird die ''​VendorId''​ beim Aufruf des Scriptes abhängig von dem gewählten Knoten übergeben. ​   * ''​vid''​ \\ In dieser Variable wird die ''​VendorId''​ beim Aufruf des Scriptes abhängig von dem gewählten Knoten übergeben. ​
   * ''​pid''​ \\ In dieser Variable wird die ''​ProductId''​ beim Aufruf des Scriptes abhängig von dem gewählten Knoten übergeben. ​   * ''​pid''​ \\ In dieser Variable wird die ''​ProductId''​ beim Aufruf des Scriptes abhängig von dem gewählten Knoten übergeben. ​
tools/scripting-node-syntax.txt · Zuletzt geändert: 2019/09/08 16:37 von akuhtz