Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


firmwareuebersicht

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
firmwareuebersicht [2021/03/04 18:01]
akuhtz [ReadyBoost]
firmwareuebersicht [2021/07/21 22:20] (aktuell)
fichtelbahn [BiDiB IF2]
Zeile 11: Zeile 11:
 | Firmware fürs Update für den BiDiB IF2 Stick (USB BiDiB®-Interface, DCC-Zentrale).  |||| | Firmware fürs Update für den BiDiB IF2 Stick (USB BiDiB®-Interface, DCC-Zentrale).  ||||
 | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise**                                                         | | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise**                                                         |
-| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.06.01.zip|V2.06.01]] | 01.02.2020 |Bugfix CV-Speicher optimiert; Funktionserweiterung: Beschreibungen zu Sequenzfehlern hinzugefügt| +| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.10.02.zip|V2.10.02]] | 17.07.2021 |Bugfix: Verbesserungen bei Nachrichtenfluß ('Sequencefehler' behoben); Funktionserweiterung: Beschreibungen DCCA und DCC SDF, Analogfunktion ergänzt, Ebenenzahl erhöht, max. Packet auf 64| 
-| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.05.05.zip|V2.05.05]] | 07.08.2019 |Bugfix Local messages; Funktionserweiterung: DCCA started| +| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.06.01.zip|V2.06.01]] | 01.02.2020 |BugfixCV-Speicher optimiert; Funktionserweiterung: Beschreibungen zu Sequenzfehlern hinzugefügt| 
-| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.04.05.zip|V2.04.05]] | 02.02.2019 |Bugfix Fifo-Handling bei extremer Buslast - Ein Update ist empfohlen.| +| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.05.05.zip|V2.05.05]] | 07.08.2019 |BugfixLocal messages; Funktionserweiterung: DCCA started| 
-| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.04.03.zip|V2.04.03]] | 09.02.2017 |Bugfix DCC Ausgabe|+| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.04.05.zip|V2.04.05]] | 02.02.2019 |BugfixFifo-Handling bei extremer Buslast - Ein Update ist empfohlen.| 
 +| | [[http://www.opendcc.de/elektronik/bidib_if2/bidib_if2_v2.04.03.zip|V2.04.03]] | 09.02.2017 |BugfixDCC Ausgabe|
  
  
Zeile 65: Zeile 66:
 | Der GBM16T überwacht das Gleis, wertet eingehende Belegtmeldungen aus und schickt diese weiter zum GBMBoost.                        |||| | Der GBM16T überwacht das Gleis, wertet eingehende Belegtmeldungen aus und schickt diese weiter zum GBMBoost.                        ||||
 | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise**                                                                                             | | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise**                                                                                             |
 +| | 
 | | [[http://www.opendcc.de/s88/gbm_bidi/gbm16t_2.07.07.zip|V2.07.07]] | 17.01.2020 | Bugfix: genauere Fehlermeldung bei Sequence, Änderung default Secack von 1 auf 50 | | | [[http://www.opendcc.de/s88/gbm_bidi/gbm16t_2.07.07.zip|V2.07.07]] | 17.01.2020 | Bugfix: genauere Fehlermeldung bei Sequence, Änderung default Secack von 1 auf 50 |
 | | [[http://www.opendcc.de/s88/gbm_bidi/gbm16t_2.07.02.zip|V2.07.02]] | 10.03.2019 | Bugfix: Eine Folge von DCC-Accessory+DCC lange Adresse + Railcom Dyn kann eine falsche Adresserkennung verursachen | | | [[http://www.opendcc.de/s88/gbm_bidi/gbm16t_2.07.02.zip|V2.07.02]] | 10.03.2019 | Bugfix: Eine Folge von DCC-Accessory+DCC lange Adresse + Railcom Dyn kann eine falsche Adresserkennung verursachen |
Zeile 88: Zeile 90:
 | Der GBM16TS überwacht das Gleis, wertet eingehende Belegtmeldungen aus und schickt diese direkt in den BiDiBus.                        |||| | Der GBM16TS überwacht das Gleis, wertet eingehende Belegtmeldungen aus und schickt diese direkt in den BiDiBus.                        ||||
 | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise**                                                                                             | | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise**                                                                                             |
 +| | [[https://www.opendcc.de/elektronik/gbm16ts/gbm16ts_v2.10.02.zip|V2.10.02]] | 10.04.2021 | Änderung: Servicemodeauswertung abgeschaltet (keine Reaktion mehr bei Programmierbefehlen; zusätzliches Debugkommando IMAX zum Finden von Kurzschlüssen|
 | | [[https://www.opendcc.de/elektronik/gbm16ts/gbm16ts_v2.07.02.zip|V2.07.02]] | 10.03.2019 | Eine Folge von DCC-Accessory+DCC lange Adresse + Railcom Dyn kann eine falsche Adresserkennung verursachen.| | | [[https://www.opendcc.de/elektronik/gbm16ts/gbm16ts_v2.07.02.zip|V2.07.02]] | 10.03.2019 | Eine Folge von DCC-Accessory+DCC lange Adresse + Railcom Dyn kann eine falsche Adresserkennung verursachen.|
 | | [[https://www.opendcc.de/elektronik/gbm16ts/gbm16ts_v2.06.12.zip|V2.06.12]] | 10.12.2017 | Bessere Unterdrückung von Störungen im Channel 2| | | [[https://www.opendcc.de/elektronik/gbm16ts/gbm16ts_v2.06.12.zip|V2.06.12]] | 10.12.2017 | Bessere Unterdrückung von Störungen im Channel 2|
Zeile 218: Zeile 221:
 | :!: = EEPROM-Datei muss neu eingespielt werden. Ein Update ist nicht möglich. **Knoten vorher sichern** (Wizard) |||| | :!: = EEPROM-Datei muss neu eingespielt werden. Ein Update ist nicht möglich. **Knoten vorher sichern** (Wizard) ||||
 | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise** | | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise** |
 +| | {{:onews:neocontrol_v_1.05.02.zip|V1.05.02}} | 20.06.2021 | Alle Varianten (Light, Signal, Signal16): Neue Varinate mit 16 Accessories und je 16 Aspekten\\  Änderungen siehe [[onews:firmware_onewsii|NeoControl - Firmware]]. |
 +| | {{:onews:neocontrol_v_1.05.01.zip|V1.05.01}} | 07.04.2021 | Alle Varianten (Light, Signal, Signal16): Neue Varinate mit 16 Accessories und je 16 Aspekten\\  Änderungen siehe [[onews:firmware_onewsii|NeoControl - Firmware]]. |
 | | {{:onews:neocontrol_v_1.04.06.zip|V1.04.06}} | 26.01.2020 | Alle Varianten (Light, Signal): \\  Änderungen siehe [[onews:firmware_onewsii|NeoControl - Firmware]]. | | | {{:onews:neocontrol_v_1.04.06.zip|V1.04.06}} | 26.01.2020 | Alle Varianten (Light, Signal): \\  Änderungen siehe [[onews:firmware_onewsii|NeoControl - Firmware]]. |
 | | {{:onews:neocontrol_v_1.04.05.zip|V1.04.05}} | 18.12.2019 | Alle Varianten (Light, Signal, Clock): \\  Änderungen siehe [[onews:firmware_onewsii|NeoControl - Firmware]]. | | | {{:onews:neocontrol_v_1.04.05.zip|V1.04.05}} | 18.12.2019 | Alle Varianten (Light, Signal, Clock): \\  Änderungen siehe [[onews:firmware_onewsii|NeoControl - Firmware]]. |
Zeile 234: Zeile 239:
 | :!: = EEPROM-Datei braucht nicht neu eingespielt werden, die CVs werden beim Update (von 1.x.x auf 2.x.x) angepasst. **Dennoch wird empfohlen den Knoten vorher zu sichern** (Wizard) |||| | :!: = EEPROM-Datei braucht nicht neu eingespielt werden, die CVs werden beim Update (von 1.x.x auf 2.x.x) angepasst. **Dennoch wird empfohlen den Knoten vorher zu sichern** (Wizard) ||||
 | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise** | | | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise** |
 +| :!: | {{:onews:neo_ews_2.04.00.zip|V2.04.00}} | 19.05.2020 | Neu: TV-Simulation für einzelne RGB(W)-LED \\ Siehe [[onews:firmware_onewsi|Firmware der NeoControl EWS]]  |
 | :!: | {{:onews:neo_ews_2.3.0.zip|V2.03.00}} | 07.04.2020 | Zusätzliche Accessory-Funktionen \\ Siehe [[onews:firmware_onewsi|Firmware der NeoControl EWS]]  | | :!: | {{:onews:neo_ews_2.3.0.zip|V2.03.00}} | 07.04.2020 | Zusätzliche Accessory-Funktionen \\ Siehe [[onews:firmware_onewsi|Firmware der NeoControl EWS]]  |
 | :!: | {{:onews:neo_ews_2.2.0.zip|V2.02.00}} | 26.03.2020 | Farben: Schwarz, Weiß, Accessory-Funktion "Dynamische Farbe setzen" nun mit Verzögerungsoptionen \\ Siehe [[onews:firmware_onewsi|Firmware der NeoControl EWS]]  | | :!: | {{:onews:neo_ews_2.2.0.zip|V2.02.00}} | 26.03.2020 | Farben: Schwarz, Weiß, Accessory-Funktion "Dynamische Farbe setzen" nun mit Verzögerungsoptionen \\ Siehe [[onews:firmware_onewsi|Firmware der NeoControl EWS]]  |
Zeile 353: Zeile 359:
 ===ReadyBoostPROG "Sonderversion"=== ===ReadyBoostPROG "Sonderversion"===
  
-Mit Hilfe eines FirmwareUpdates kann die Default-Firmware "**ReadyBoost only Booster**" geändert zu "**ReadyBoostPROG**" werden.\\ +Mit Hilfe eines FirmwareUpdates kann die Default-Firmware "**ReadyBoost only Booster**" zu "**ReadyBoostPROG**" geändert werden. \\ 
-Nach dem Firmware Update steht ein zusätzliches Accessory zur Auswahl, mit dessen Hilfe die Baugruppe umgeschaltet werden kann.+Nach dem Firmware-Update steht ein zusätzliches Accessory zur Auswahl, mit dessen Hilfe die Baugruppe umgeschaltet werden kann.
  
   * Programmiergleis (Service Mode)   * Programmiergleis (Service Mode)
Zeile 361: Zeile 367:
 Im Normalbetrieb wird das vom IF2 oder GBMboost Master erzeugte DCC-Signal vom BiDiB-Bus verstärkt und an den Track-Ausgang (DCC) des ReadyBoost weitergeleitet. \\ Im Normalbetrieb wird das vom IF2 oder GBMboost Master erzeugte DCC-Signal vom BiDiB-Bus verstärkt und an den Track-Ausgang (DCC) des ReadyBoost weitergeleitet. \\
 Mit dieser Firmware können Sie das Signal, das vom BiDiB-Bus an den Track-Ausgang (DCC) des ReadyBoost weitergeleitet wird, auf ein lokal generiertes DCC-Signal in der ReadyBoost-Hardware umschalten. \\ Mit dieser Firmware können Sie das Signal, das vom BiDiB-Bus an den Track-Ausgang (DCC) des ReadyBoost weitergeleitet wird, auf ein lokal generiertes DCC-Signal in der ReadyBoost-Hardware umschalten. \\
-Nach dem Umschalten des Zubehörs auf das lokal erzeugte DCC-Signal enthält der ReadyBoost nun eine voll funktionsfähige Befehlsstation, die das vom DCC-Signal des BiDiB-Busses unabhängige DCC-Signal erzeugt. Auf diese Weise können Sie den Servicemodus und (lokales) PoM auf Tracks (oder Tracks) verwenden, die mit dem DCC-Ausgang des ReadyBoost verbunden sind.+Nach dem Umschalten des Zubehörs auf das lokal erzeugte DCC-Signal enthält der ReadyBoost nun eine voll funktionsfähige Befehlsstation, die das vom DCC-Signal des BiDiB-Busses unabhängige DCC-Signal erzeugt. Auf diese Weise können Sie den Servicemodus und (lokales) PoM auf Gleisabschnitten verwenden, die mit dem DCC-Ausgang des ReadyBoost verbunden sind.
  
 Es ist wichtig zu beachten, dass die Verwendung dieser Funktion von Ihrer Steuerungssoftware unterstützt werden muss. Es ist wichtig zu beachten, dass die Verwendung dieser Funktion von Ihrer Steuerungssoftware unterstützt werden muss.
Zeile 395: Zeile 401:
 ==== ReadyHUB ==== ==== ReadyHUB ====
 ^ ReadyHUB-Firmware                                                                                                                     ^^^^ ^ ReadyHUB-Firmware                                                                                                                     ^^^^
-| | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise**                                                                                             |+| | **Version**  | **Datum**  | **Hinweise**    
 +| [[https://www.fichtelbahn.de/firmware/READYHUB_2.00.00.zip|v2.00.00]] | 23.02.2021 | neue upstream Struktur mit schnellen MSG_STALL|                                                                                         
 | | [[https://www.fichtelbahn.de/firmware/READYHUB_1.07.00.zip|v1.07.00]] | 07.10.2020 | upstream-Fifo vergrößert| | | [[https://www.fichtelbahn.de/firmware/READYHUB_1.07.00.zip|v1.07.00]] | 07.10.2020 | upstream-Fifo vergrößert|
 | | [[https://www.fichtelbahn.de/firmware/READYHUB_1.04.00.zip|v1.04.00]] | 14.09.2019 | Initiale Version | | | [[https://www.fichtelbahn.de/firmware/READYHUB_1.04.00.zip|v1.04.00]] | 14.09.2019 | Initiale Version |
firmwareuebersicht.1614877304.txt.gz · Zuletzt geändert: 2021/03/04 18:01 von akuhtz